Ostwind. An Energie gewinnen.

fileReference.alternative}

Erneuerbare Energien weiter im Aufwind - mit Ihnen als ProjektmanagerIn!

 

Projektieren, bauen, betreiben – wir von der OSTWIND Erneuerbare Energien GmbH bringen seit über 25 Jahren die Energiewende aktiv voran. Wir planen, realisieren und betreuen bundesweit Projekte rund um Windkraft und Sonnenenergie. Gemeinsam mit Kommunen, Genossenschaften, EVU und Investoren/innen arbeiten wir an dezentralen Lösungen, die die natürlichen Ressourcen Wind und Sonne in nutzbare Energie verwandeln. Für diese wichtige und zukunftsgewandte Aufgabe benötigen wir ab sofort weitere Unterstützung durch eine/n engagierte/n und erfahrene/n

 

Projektmanager/in (m/w/d) für den Bau von Windparks mit Standort Regensburg

 

Von der Baugenehmigung zum schlüsselfertigen Projekt – Ihre Aufgaben als Projektmanager/in

Die Projektphase, in der aus einer Vision endlich Realität wird, liegt ganz in Ihren Händen: Sie planen, steuern und verantworten den Bau moderner Windparks samt kompletter Infrastruktur vom Zeitpunkt der Genehmigung bis zur Abnahme des schlüsselfertigen Bauvorhabens.

Schon im Vorfeld unterstützen Sie die Flächensicherung und Projektentwicklung bei technischen Fragestellungen in der Planung und im Genehmigungsverfahren. Im Zuge der Projektrealisierung sorgen Sie für die Einhaltung der Bau- und BImSchG-Genehmigungsauflagen.

Als Projektveranwortliche/r begleiten Sie den Vergabeprozess, verhandeln die Verträge mit Subunternehmen und achten auf die Einhaltung des Zeitplans, des Budgetrahmens und die Qualitätssicherung im Projekt.

Sie verlieren aber auch die an einem komplexen Energieprojekt mitwirkenden Menschen nicht aus den Augen und sind verbindliche/r Ansprechpartner/in für alle PartnerInnen und Beteiligte im Projekt (z. B. Behörden, SubunternehmerInnen, FlächeneigentümerInnen).

Den gesamten Ablauf begleiten Sie mit einer detaillierten Projektdokumentation und kommunizieren eigenständig sowie regelmäßig den Projektstatus in das Projektteam. Sie prüfen die Rechnungen für alle bauseitigen Gewerke gewissenhaft und verantworten das projektspezifische Claim Management.

Strukturiert, sorgfältig, ergebnisorientiert – mit diesen Talenten passen Sie perfekt ins Team

Die Basis für Ihre Tätigkeit als Projektmanager/in wurde mit Ihrem erfolgreich abgeschlossenen Studium zur/m Bau- oder Wirtschaftsingenieur/in bzw. einer vergleichbaren technischen Ausbildung gelegt. Sie haben bereits mehrjährige Erfahrung in der Steuerung und Umsetzung von Windparks oder ähnlichen Infrastruktur- und Bauprojekten.

Im Lauf Ihrer beruflichen Karriere haben Sie sich hohes Fachwissen im Bereich Baurecht und Qualitätssicherung sowie sehr gute Kenntnisse von Projektsteuerungstools und entsprechender Software (z.B. Microsoft Project) angeeignet.

Sie verstehen sich als Macher/in, gehen die Projekte eigeninitiativ und aus unternehmerischer Sicht an und haben immer das Ergebnis im Blick. Dass Projekte vor allem in Teamwork wachsen, ist Ihnen ebenfalls bewusst. Deshalb arbeiten Sie strukturiert, sorgfältig und gerne zusammen mit Ihren Kollegen/innen an zukunftsweisenden Energieprojekten.

Da Sie die Projekte auch vor Ort betreuen, werden Sie für Ihre Tätigkeit oft auf Dienstreisen sein. Dieser Umstand ist Ihnen aber durchaus willkommen, da Sie sich gerne und immer wieder neu für Menschen und Regionen begeistern, mit Ihrem jeweiligen Projekt identifizieren und für den sichtbaren Erfolg einer dezentralen und erneuerbaren Energiewende engagieren.

Frischer OSTWIND für Ihre Karriere: unsere Leistungen und Benefits

Erleben Sie mit uns, wie es sich anfühlt, mit Rückenwind zu arbeiten und neue Windprojekte mit Power zu verwirklichen! Unser etabliertes Unternehmen bietet Ihnen dafür beste Voraussetzungen und eine abwechslungsreiche, unbefristete Vollzeitstelle, die wir mit einem fairen Gehalt entlohnen. Darüber hinaus erhalten Sie von uns

  • Unterstützung in der beruflichen Weiterbildung und damit ausgezeichnete Möglichkeiten, Ihre Karriere voranzubringen,
  • die Möglichkeit für flexible Arbeitszeiten und Homeoffice-Tage,
  • verschiedene Benefits wie Zuschüsse zur Kinderbetreuung, 30 Tage Urlaub und ein 13. Monatsgehalt,
  • ein modernes Mobilitätsangebot – zum Beispiel mit JobRad für die kurzen Wege zuhause oder Jobticket für die Fahrt zur Arbeit.
 

Wir freuen uns auf Sie!

Wir von OSTWIND verstehen uns als agiles Team, für das „flache Hierarchien“ mehr sind als ein Modebegriff. Gemeinsam folgen wir dem Wunsch, die Energiewende in Deutschland und damit die Zukunft aktiv zu gestalten. Wir würden uns sehr freuen, Sie bald kennenzulernen und als neue/n Kollegen/in begrüßen zu dürfen!

Ihre Bewerbungsunterlagen können Sie uns per E-Mail (PDF) oder per Post übersenden.

 
 

Ihre Ansprechpartnerin

Christine Anthofer
Assistentin der Geschäftsführung
Tel. +49 (0)9 41 / 5 95 89 - 20
Fax +49 (0)9 41 / 5 95 89 - 90
bewerbung@ostwind.de

KONTAKTFORMULAR