Ostwind. An Energie gewinnen.

Erneuerbare Energien weiter im Aufwind - mit Ihnen im Team Elektroplanung!


Projektieren, bauen, betreiben – wir von der OSTWIND Erneuerbare Energien GmbH bringen seit 30 Jahren die Energiewende aktiv voran. Bundesweit planen und betreuen wir Projekte rund um Windkraft und Sonnenenergie. Gemeinsam mit unseren Partner/innen vor Ort arbeiten wir an dezentralen Lösungen, die die natürlichen Ressourcen Wind und Sonne in nutzbare Energie verwandeln. Für diese zukunftsorientierte Aufgabe benötigen wir ab sofort an unserem Standort Regensburg eine tatkräftige Unterstützung durch eine/n erfahrene/n


Projektleiter/in (m/w/d) Netzanschluss Wind & Solar


Ihre Aufgaben

  • Verantwortliche Planung und Umsetzung des Netzanschlusses von Wind- und Solarprojekten (Hoch- und Mittelspannung)
  • Erstellung der technischen Planung bzw. von Konzepten der Netzinfrastruktur
  • Schnittstelle zur Netzbetreiberin – von der Netzanschlussanfrage bis zur Verhandlung von Netzanschlussverträgen
  • Begleitung und Überwachung des Zertifizierungsprozesses
  • Verantwortung für eine erfolgreiche Inbetriebnahme unter Berücksichtigung der jeweils geltenden Technischen Anschlussbedingungen und Netzanschlussrichtlinien
  • Erstellen von Leistungsverzeichnissen für die einzelnen Gewerke, Begleitung der Ausschreibung, Vergabe und Abrechnung von Bauleistungen (z.B. Übergabestation, Umspannwerk, Transformatoren, Fernsteuerung und -überwachung etc.)
  • Kommunikationsschnittstelle zwischen Netzbetreiberin, Nachunternehmen, Fachabteilungen, AuftraggeberIn und FlächeneigentümerIn
  • Verantwortlich für die Einhaltung der Zeitpläne, des Kostenrahmens sowie der Qualität Projektdokumentation

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium der Ingenieurswissenschaften (z.B. Erneuerbare Energien, WirtschaftsingenieurIn, Elektro- oder Energietechnik) oder alternativ eine elektrotechnisch orientierte Ausbildung im Bereich Hochspannungs- und Mittelspannungstechnik
  • Mehrjährige Berufserfahrung in elektrotechnischen Infrastrukturprojekten oder im Bereich Netzanschluss
  • Starke Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit
  • Strukturierte, selbstständige und zielorientierte Arbeitsweise, praxisorientierte Denkweise
  • Sehr gute Deutschkenntnisse (C1)
  • Erfahrung und Leidenschaft im Bereich der Erneuerbaren Energien

Unser Angebot

  • Unbefristete Vollzeitstelle in einer Zukunftsbranche
  • Langzeitperspektive mit Entwicklungschancen
  • Attraktive Vergütung mit einem 13. Monatsgehalt
  • Mobilität mit einem JobRad für die kurzen Wege zuhause
  • Weitere Benefits wie Zuschüsse zur Kinderbetreuung oder 30 Tage Urlaub
  • Möglichkeit für flexible Arbeitszeiten und Homeoffice-Tage

Wir freuen uns auf Sie!

Wir von OSTWIND verstehen uns als agiles Team, für das flache Hierarchien mehr sind als ein Modebegriff. Gemeinsam folgen wir dem Wunsch, die Energiewende in Deutschland und damit die Zukunft aktiv zu gestalten. Wir würden uns sehr freuen, Sie bald kennenzulernen und als neue/n Kollegen/in begrüßen zu dürfen!

Ihre Bewerbungsunterlagen können Sie uns per E-Mail (PDF) oder per Post übersenden.


Ihre Ansprechpartnerin

Christine Anthofer
Assistentin der Geschäftsführung
Tel. +49 (0)9 41 / 5 95 89 - 20
Fax +49 (0)9 41 / 5 95 89 - 90
bewerbung@ostwind.de

KONTAKTFORMULAR