Ostwind. An Energie gewinnen.

fileReference.alternative}

Aktuelle Trends der Windenergie in Mitteldeutschland

 

Diskutieren Sie mit uns die Herausforderungen der Windenergie in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen - am Dienstag, 19. März 2019, in Halle/Saale.

 

  • Wie kann die Energiewende in Mitteldeutschland gelingen und die Region von dem Ausstieg aus fossilen Brennstoffen profitieren?
  • Welche aktuellen Anforderungen hinsichtlich des Natur- und Artenschutzes sind derzeit zu erfüllen und wie können wir den Genehmigungsprozess wieder beschleunigen?
  • Wie lässt sich der Windstrom nach dem Ende der EEG-Förderung vermarkten? Lohnen sich alternative Vermarktungskonzepte, wie PPAs und Direktversorgung, auch für Neuanlagen?
  • Wie kann die Windbranche auch im Verkehrs- und Wärmesektor zu einer klimaneutralen Energieversorgung beitragen und gemeinsam mit den Kommunen erfolgreich nachhaltige Versorgungskonzepte entwerfen?
 

Herzlich willkommen am OSTWIND-Stand!

 

2. Mitteldeutscher Windbranchentag
am Dienstag, 19. März 2019,
von 9.30 bis 17.00 Uhr
in Halle (Saale) in der
Georg-Friedrich-Händel-Halle.

> Mehr Infos

 

Ihr Ansprechpartner

Christoph Markl-Meider
Public Relations
Tel. +49 (0)9 41 / 5 95 89 56
Fax +49 (0)9 41 / 5 95 89 90
markl@ostwind.de

KONTAKTFORMULAR